Altern: Zelluläre und molekulare Grundlagen, körperliche by Ludger Rensing,Volkhard Rippe

By Ludger Rensing,Volkhard Rippe

Das für ein breites Publikum geschriebene Werk zeigt die kausalen Verbindungen zwischen den messbaren Alterserscheinungen und den zugrundeliegenden Veränderungen in Genen, Zellen und in deren Kommunikationssystemen auf. Molekularbiologische Ansätze gewinnen in Medizin und Pharmakologie immer mehr an Bedeutung (Molekulare Medizin, targeted therapies, genombasierte personalisierte Medizin), und Kenntnisse über kausale Mechanismen der Alterung werden die Vorsorge und Therapie zahlreicher Alterskrankheiten deutlich verbessern können. Die Autoren erläutern diese Zusammenhänge an elf menschlichen Funktionssystemen: Haut, Knochenskelett, Muskulatur, Kreislauf und Lunge, Immunsystem, Verdauungssystem, Ausscheidungssystem, Sexualität und Fortpflanzung, Hormonsystem, zentrales Nervensystem und Sinnesorgane.

Jedes Kapitel beginnt mit einer kurzen Übersicht über die normalen Funktionen des Systems; dann werden die altersabhängigen Veränderungen und Erkrankungen mit den zugrundeliegenden molekularen Mechanismen dargestellt. Abschließend gehen die Autoren auf einige medizinische Aspekte von Alterserkrankungen und wichtige therapeutische Ansätze ein. Am Anfang des Buches steht ein einführendes Kapitel über die grundlegenden (evolutions)biologischen Fragen zu Alterungsvorgängen, gefolgt von einer Übersicht über den gegenwärtigen Stand der Altersforschung und die wichtigsten Alterstheorien, darunter die Theorie der Schadensakkumulation und die Theorie der Verkürzung der Chromosomenenden (Telomere). Im letzten Kapitel des Werkes geht es schließlich um die Frage, wodurch die Korrelation zwischen adjust und dem Auftreten der meisten Krebstypen zustande kommt und welche äußeren und inneren Faktoren dabei mitwirken.​​​

Show description

Read or Download Altern: Zelluläre und molekulare Grundlagen, körperliche Veränderungen und Erkrankungen, Therapieansätze (German Edition) PDF

Similar cell biology books

Sphingolipid Biology

Sphingolipids are primary to the buildings of mobilephone membranes, lipoproteins, and the stratum cornea of the outside. Many complicated sphingolipids, in addition to less complicated sphingoid bases and derivatives, are hugely bioactive as additional- and intracellular regulators of development, differentiation, migration, survival, senescence, and various mobile responses to emphasize.

Pollen Terminology: An illustrated handbook

Palynology is critical in easy in addition to in manifold technologies, as e. g. biology, drugs, forensics, earth heritage, climatology and nutrition creation. This quantity is the 1st totally illustrated instruction manual of palynological rules and thesaurus phrases, solely utilizing LM and EM micrographs of enhanced caliber.

Mouse Models of Human Blood Cancers: Basic Research and Pre-clinical Applications

During this ebook, Dr. Li and his writer group plan to stress why mouse versions are helpful in vivo structures for figuring out disorder mechanisms and constructing healing techniques in blood cancers. The authors don't intend to hide all kinds of blood cancers; as a substitute, they're going to specialize in a few significant ones equivalent to leukemias and lymphomas.

Biological Effects of Static Magnetic Fields

The publication summarizes the rising subject concerning the results of SMF on organic samples starting from unmarried molecules, subcellular cubicles, and cells to entire organisms, in addition to the capability software of SMF in scientific remedy of melanoma and different ailments. With the advance and becoming approval for smooth home equipment, together with MRI within the hospitals, the capability influence of magnetic fields on human wellbeing and fitness is invoking expanding matters.

Extra info for Altern: Zelluläre und molekulare Grundlagen, körperliche Veränderungen und Erkrankungen, Therapieansätze (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 9 votes